AfD gegen BDP Einrichtungen – interne Umfrage

Auf dem Treffen des Arbeitskreis Aktivismus gegen Rechts im Januar haben wir über die aktuellen Entwicklungen und Auswirkungen der AfD-Präsenz in Land- und Bundestagen gesprochen. Es gibt eine Reihe Projekte im BDP die größeren oder kleineren *Ärger mit der AfD* hatten. Der AK möchte gemeinsam mit Bundesvorstand

eine Position

dazu formulieren, die es in konkreten Fällen erleichtert, auf Angriffe von Seiten der AfD zu reagieren.

*Daher die Bitte an euch*

schreibt uns, wenn ihr Auseinandersetzung, Anfeindungen, bürokratischen Mehraufwand, finanzielle Kürzungsdrohungen, dubiose Anfragen nach TN-Listen oder sonstige „Erlebnisse“ mit der AfD oder durch ihre parlamentarische Arbeit hattet.
Zum einen ist es für uns spannend, das einmal zu sammeln und auch wieder an euch zurükzusenden. Zum anderen fließt das eben in das Statement mit ein.
Wir haben da aktuell zwar ne begrenzte Reichweite, aber das lässt sich auch gut in den DBJR tragen oder anderweitig öffentlich machen.

Danke für eure Mithilfe!

BDP-Gartengruppe

Die Gartengruppe gibt es nun schon seit 2009. Sie ist ein offenes Angebot für Kinder zwischen 7 und 13 Jahren.
Die Kinder werden von mindestens 2 Teamer*innen begleitet und entscheiden in der Regel vor Ort, was sie an diesem Tag unternehmen wollen.

Alle die schon einmal mit waren und wissen wie es sich anfühlt, im Morast zu versinken, oder am Lagerfeuer die Socken zu trocknen, die sich erinnern wie es sich anfühlt, wenn ein Ast zersplittert und welche Kräfte Axt und Säge freisetzen;
die wollen immer wieder mitkommen ;)
Legenden und Geheimnisse, Geschichten und Spiele erwarten dich im Garten, in Ästeldorf, im Feenwald, am Bach oder in einem der vielen Verstecke im Grünen!

Los geht es samstags um 11 Uhr vom Bhf Sternschanze // Zurück sind wir meistens um 19 Uhr

Immer mitzubringen sind: Festes Schuhwerk (Gummistiefel), Wechselklamotten, Taschenmesser, 5 Euro Teilnahmegebühr, Snack und Getränk für den Weg

Die nächste Gartengruppe findet außerplanmäßig am 4. Samstag des Monats, also am 24.03.2018 statt!

Termine 2018: 16.06.18 // 15.09.18 // 15.12.18 (leicht zu merken: alle drei Monate am 3. Samstag im Monat)

Die Einladung zu den Gruppentreffen ergeht über E-Mail und per Telefon/SMS. Also schreibt eine Mail an vorstand[AT]bdp-hamburg.de, wenn ihr Interesse habt.

BLATT

Die kleine Online-Ausgabe des BLATTs ist da!

Zum Durchblättern hier klicken

Liebe Leser_innen,

Freiräume, freie Räume, freie Träume – dieses Thema wird uns 2018 begleiten. Damit ihr, liebste Leser_innen, in den verschneiten Wintertagen schonmal darüber sinnen könnt, was der BDP unter diesem Thema versteht und was ihr nächstes Jahr unter diesem Thema so unternehmen wollt, habt ihr hier die neueste kleine BLATT Online-Ausgabe. (mehr…)

Gartengruppe Dez Rückblick

„Was gefiel dir heute am besten?“

lautete unsere Frage an die 13 Kinder zwischen 7 und 14 Jahren.

Mitgliederversammlung 2017

Liebe Mitglieder, Interessierte und Neugierige,
wir laden euch ein zur

Mitgliederversammlung

Im Mittelpunkt steht dieses Jahr der Antrag zur Satzungsänderung für die Zahlung von Aufwandsentschädigungen und die Vorstellung unseres neuen Blogs!

AM Samstag, 09.12.2017 AB 15*00 Uhr
IM BDP-Spielhaus * Zeiseweg 17 * 22765 Hamburg

Tagesordnung
15*00 Uhr 1. Eröffnung mit Fotorückblick 2017
16*00 Uhr 2. Begrüßung und Formalia: Beschlussfähigkeit, Wahl Protokollant*in, Versammlungsleitung
16*15 Uhr 3. Bericht über Landesverband
4. Bericht über Kassenprüfung 2016
5. Entlastung des alten Vorstandes
17*00 Uhr * Essen
18*00 Uhr 6. Anträg
7. Wahl zweier Kassenprüfer*innen
8. Verschiedenes:
* GA Vorstellung Antrag auf Aufwandsentschädigung
* Projekt Kondome
* BDV Deligierte
* Arbeitskreis Rechtspopulismus
* Arbeitskreis Genderqueer
* BDP Blattredaktion
19*30 UhrEnde der Versammlung- gemeinsames Ausklingen lassen.

Kommt zahlreich!
Euer Landesvorstand

Lichterfest

Willkommen in der dunklen Jahreszeit.

Zeit der Lichter und Legenden.

Die Kelten feierten den Gott Samhain, die Christen Allerheiligen, die Neuzeit Halloween.

Wir feiern was uns gefällt!

Am Samstag den 28.10.2017 ging es bis weit in die Dunkelheit hinein.

Mit Geschichten, die uns den Grusel über den Rücken treiben.
Mit Zierkürbissen, Sellerieknollen, Steckrüben.
Mit gierig, gruseligen Genussmitteln und
Fackeln, soweit das Auge reicht!