Bericht der Protestaktion beim Senatsempfang „Hamburg engagiert sich“ im Rathaus am 5.12.2013

Alljährlich findet anlässlich des Internationalen Tags des Ehrenamtes am 5. Dezember ein Senatsempfang für Ehrenamtliche im Hamburger Rathaus statt.
Für den BDP Hamburg war klar, dass wir nicht einfach nur den Reden lauschen und uns eine Ehrung für unsere Arbeit abholen würden – in der aktuellen politischen Situation stand fest, dass wir nicht teilnehmen würden, ohne auf die Situation von Lampedusa in Hamburg aufmerksam zu machen! Diese Chance, den aktuellen Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) und die anderen Gäste aus Behörden und Verbänden direkt mit der Thematik zu konfrontieren und unsere Kritik an der Politik des Hamburger Senats ins Rathaus zu tragen, ließen wir uns nicht nehmen!

Durch Initiative des BDP wurden während der Rede von Scholz 16 große Buchstaben mit der Aufschrift WIR SIND LAMPEDUSA in die Höhe gehalten, die BDP Solidaritätserklärung und Lampedusa-Aufkleber verteilt sowie viel inhaltlich diskutiert.
Danke an die kooperierenden Verbände AGIJ (Arbeitsgemeinschaft Internationaler Jugendverbände), PBN (Pfadfinder- und Pfadfinderinnenbund Nord) und AGfJ (Arbeitsgemeinschaft freier Jugendverbände) und zwei Menschen von der DGB-Jugend, die sich spontan beteiligten!
Alle zeigten Gesicht und klare Position!
Neben unserer Aktion zu Lampedusa in Hamburg wurde ebenfalls Protest einer Gruppe durch das Hochhalten von roten Schildern mit der Aussage „Was moralisch falsch ist, kann politisch nicht richtig sein. Kein Mensch ist illegal!“ gezeigt und der Arbeitskreis respekt* rief von der Bühne aus zur Solidarität auf, was einen langen und frenetischen Beifall aus dem Publikum bewirkte.

In den Medien wurde von der Protestaktion zum Beispiel in der taz vom 7.12.2013 berichtet.

Weitere Erklärungen & Stellungnahmen zu Lampedusa in Hamburg:
Erklärung der Hamburger Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte zu der politischen Forderung der Gruppe Lampedusa in Hamburg vom 15. November 2013
Stellungnahme von Hamburgs Aktiven Jurastudent_innen (HAJ) vom 5. November 2013
Stellungnahme der Arbeitsgemeinschaft Internationaler Jugendverbände (AGIJ) zu den Libyschen Flüchtlingen in Hamburg vom 1. November 2013
Solidaritätserklärung des Landesjugendring Hamburg (LJR) vom 31. Oktober 2013

Weitere interessante Links:
Blog der Gruppe Lampedusa in Hamburg: http://lampedusa-in-hamburg.tk/
Blog des St. Pauli-Manifestes: http://www.wirsindmehr.de/
Facebook-Seite des Hamburger Schulstreiks am 12.12.2013: https://www.facebook.com/schulstreik

Material:
BDP-Solierklärung hier auf dem Blog
Aufkleber, Poster, etc. von Lampedusa in Hamburg gibt’s am Infozelt --> (Hamburg-HBF, U-Bahn Ausgang Steindamm/Adenauerallee)
Plakate der Aktion „Wir sind Lampedusa“ (auch in größeren Mengen) zu beziehen über Facebook
Buttons und Aufkleber gegen die deutsch-europäische Flüchtlingspolitik, Rassismus, Repression und Abschiebung zu bestellen unter konkret-magazin

Share and Enjoy:
  • PDF